Vegan | Glutenfrei |  Nachhaltige Qualität | Besonders knusprig

NO-BUN-MOZARELLA-BURGER

NO-BUN-MOZARELLA-BURGER

Leicht

20 - 30 min

Frisches Gemüse mit ordentlich Milchprotein.

Mezze, Antipasti, Tapas …  macht doch was Ihr wollt damit!

zutaten

2 Tassen Veggie Crumbz Purple Carrot
nach Hunger rundes Gemüse
1 Ei
1 Tasse Mehl / Erbsenmehl
1 Prise Salz
1 Prise frischer Pfeffer
nach Hunger Mozarella (Scheiben)

Schritt

für

Schritt

  1. Schürze um, Hände waschen und los geht’s!
  2. Das runde Gemüse (Aubergine, Zucchini, Pastinake, Süßkartofel o.ä.) abwaschen.
  3. Anschließend das Gemüse in Scheiben von ca. 1,5 – 2 cm dicke schneiden. Pro NO-BUN-BURGER brauchst du 2 Scheiben 😉
  4. Mehl, Ei und Veggie Crumbz in drei separate Schalen füllen und den Ofen auf 170°C vorheizen.
  5. Gemüsescheiben in Mehl wälzen, durch das aufgeschlagene Ei ziehen und mit Veggie Crumbz panieren.
  6. 2 Minuten bei 160°C frittieren, anschließend auf Küchenpapier abkühlen lassen.
  7. Nun gehts an den Käse. Eine Scheibe Mozzarella zwischen zwei frittierten Gemüsescheiben mit Holzstick fixieren.
  8. Im Ofen bei 170°C (Umluft) 10 min backen.
  9. Vor dem Servieren noch ne Ladung frische Kräuter auf das Kunstwerk pfeffern – et voilà!

Das könnte dir auch schmecken